Hotel Stremme mit Bierseilbahn und bergisch pur

Das Hotel Stremme in Gummersbach hat sich der Regionalvermarktung bergisch pur angeschlossen. Fleisch oberbergischer Bauern wird hier verarbeitet, bezogen von der Metzgerei Kleinjung (Engelskirchen). Der Fisch stammt von der Fischzucht Kamp (Engelskirchen)

James Wilson

Hotelchef Eric Stremme hat sich verpflichtet, immer mindestens zwei Hauptgerichte mit bergisch pur-Bestandteilen anzubieten. Auf seiner aktuellen Speisenkarte sind dies der Sauerbraten vom Bergischen Rind und die Lachsforelle. Ihre Speisenwahl entscheidet, ob der Anteil der Bergischen Produkte auf dem Teller künftig größer wird. Gekennzeichnet sind die Speisen mit dem bergisch pur-Logo. Kontakt: www.hotel-stremme.de

Zurück